• Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Abi 2020 - Mottotag
  • Klettern auf Borkum
  • Abitur 2021
  • SoR - Gedenken an Hanau
  • 2021 Mottotag: Nikolaus
  • 2022: SV lädt die 5er ein!
  • Englandaustausch - Lake District
  • Sonnenaufgang
  • NRW-Tag am Dionysianum
  • Dionysianum Januar 2019 (lieben Dank an Nils Prior)

  • Europatag am Dionysianum
  • 2021: Studienfahrten Q2 nach Freiburg, Trier und Sylt
  • Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • 1912 Dionysianum: Große Pause
  • Orchester Gymnasium Dionysianum
  • Proben in Heek
  • 2019 Q2 in Bruessel bei der EU / am Atomium

  • Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser
  • Kardinaltugenden
  • Stufe 5: Theatertag OS 2019
  • Abi 2022 - Mottotag - Buchstabenhelden
  • Juist 2016

  • Die SV auf Norderney Nov 2017
  • 1912: Kollegium mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Abiturientia 2020 - Mottotag Oktoberfest
  • 2000: Dionysianum - Kleihuesbau
  • Klassenfahrt nach Borkum
  • 2022: Abiturentlassung
  • SoR: Schule ohne Rassismus / Schule mit Courage
  • Abiturientia 2021 - Mottotag Nikolaus
  • 2022: SV lädt die 5er ein!
  • Englandaustausch - Lake District
  • 12. Februar 2020 Sonnenaufgang, (c) Jana Temke
  • 23. August 2022: 75 Jahre NRW
  • 10. Januar 2019 (c) Nils Prior
  • 09. Mai 2022: Europatag am Dionysianum
  • 2021: Studienfahrten Q2 nach Freiburg, Trier und Sylt
  • 2015: Gemeinsamer Wandertag nach Scheveningen
  • Inschrift am Frankebau
  • 2017: Wandertag nach Münster
  • 1912: Dionysianum - Große Pause
  • Schülerorchester in St. Peter
  • Proben an der Landesmusikschule Heek
  • Studienfahrt nach Brüssel zur EU / am Atomium
  • 5 - 7: Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser / Oberstufenorchester in Heek
  • 2009: Die vier Tugenden - ein Geschenk des VAD
  • 2009: Gemeinsame Fahrt nach Rom zum 350. Jubiläum
  • 2019: Stufe 5 - Theatertag in OS
  • 1906: Dionysianum - Frankebau
  • 2020: Musische Tage SII - Orchester und Chor - an der Landesakademie in Heek
  • Abiturientia 2022 - Mottotag "Anfangsbuchstaben" - sprich: Jeder sucht sich eine Verkleidung passend zum Anfangsbuchstaben des Vornamens!
  • Klassenfahrt nach Juist
  • SV-Fahrt / SV-Seminar
  • 2013: Abiturentlassfeier des Doppeljahrgangs G8/G9

Präventionstag gegen sexualisierte Gewalt

Eine noch eher neue Veranstaltung im Dio-Jahresplan ist der o. g. Tag. Deshalb ist er aber nicht weniger wichtig: Früh werden Kinder und Jugendliche mit diesem Thema konfrontiert. Damit sie selbstsicher werden und gut gewappnet sind, gab es heute am Dio verschiedenste Angebote zum Umgang mit sexualisierter Gewalt.

 

Im Jahrgang 5 gab es einen theaterpädagogischen Workshop zum Thema „Selbstsicherheit und Präsenz im Alltag“ mit den Theaterpädagoginnen: Katrin Marhofen, Petra Liebl, Merle Giebeler und aus dem Kollegium Silke Angermann.

 

Die 6. Klassen arbeiteten an drei Stationen mit Fallbeispielen, Handlungsoptionen und kooperativen Übungen zur Stärkung der Klassengemeinschaft in der Sporthalle rund um das Thema „Mobbing? - Nicht bei uns!“. Dazu sind sie zu einer Expedition auf den "Mount Dio" aufgebrochen, auf einem steinigen und anstrengenden Weg. Sie überquerten unter anderem gemeinsam einen See mit einem Wikingerboot, eine einsturzgefährdete Mauer, eine Schlucht und einen Sumpf mit gefährlichen Krokodilen, bis sie schließlich gemeinsam die Spitze des Mount Dios erreichten. Am Ende erkannten sie: Alleine hätten wir das nie geschafft! Es kommt auf Kooperation und Kommunikation in der Klasse an, um gemeinsam schwierige Aufgaben zu lösen.

 

Um „Mediennutzung –Möglichkeiten und Grenzen“ ging es im Jahrgang 7. Zunächst gab es für alle einen Vortrag zum Thema Medienrecht von Kriminalhauptkommissar Guido Wilke, danach gab es Stationen mit drei Themenblöcken: Social Media und Zocken – offener Meinungsaustausch und Infos wurde von Herrn Höping moderiert, Möglichkeiten und Gefahren der Handynutzung durch Frau Eschkotte. Im dritten und letzten Block ging es mit der jeweiligen Klassenleitung z.B.  um Handyregeln für die Klasse.

 

Selbstverteidigungstraining stand für die 8. Klassen auf dem Programm. Zusammen mit den Trainer*innen Svanhild, Tobias und Dennis wurden verschiedenste Wege der Selbstverteidigung trainiert.

 

Bei der EF drehte sich alles um Sucht- und Gewalt-Prävention. Es wurden verschiedene Angebote angewählt: „Partydrogen: v.a. Cannabis- rechtliche und suchtspezifische Aspekte; Entstehung einer Sucht und Beispiele“ (Fr. Nathaus), „Yin-Yoga” (Fr. Petermeier), “Doping für den Alltag – Lifestyle-Pillen für jede Lebenslage?“ (Fr. Dykstra). Abschließend gab es einen Vortrag mit Beispielszenen zur Gewaltprävention von Herrn Drath.

 

(Bilder: Dio-Kollegium, Text: M. Kubatz, M. Witczak)

Tags: SPORT am Dionysianum Rheine - Soziales Lernen, Soziale Tat, soziales Handeln, Engagement und soziales Lernen am Dionysianum: Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage, SaM Schüler als Multiplikatoren, Verabschiedungen und besondere Ereignisse am Dionysianum, Fordern mit Projekten, Ausstellungen oder Vorträgen am Dionysianum - fachliches Lernen

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine

Telefon: (0 59 71) 94 35 51 00
Telefax: (0 59 71) 94 35 51 28
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / beBPo eRV: http://www.rheine.de/bebpo