• Proben in Heek
  • Klettern auf Borkum
  • Englandaustausch - Lake District
  • Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser
  • Kardinaltugenden
  • 1912 Dionysianum: Große Pause
  • SoR - Gedenken an Hanau
  • 2022: SV lädt die 5er ein!
  • Europatag am dionysianum
  • Abitur 2021
  • Abi 2022 - Mottotag - Buchstabenhelden
  • 2021: Studienfahrten Q2 nach Freiburg, Trier und Sylt
  • Dionysianum Januar 2019 (lieben Dank an Nils Prior)

  • Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • Stufe 5: Theatertag OS 2019
  • 2021 Mottotag: Nikolaus
  • Abi 2020 - Mottotag
  • Juist 2016

  • 2019 Q2 in Bruessel bei der EU / am Atomium

  • Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Die SV auf Norderney Nov 2017
  • Sonnenaufgang
  • Orchester Gymnasium Dionysianum
  • Proben an der Landesmusikschule Heek
  • Klassenfahrt nach Borkum
  • Englandaustausch - Lake District
  • 5 - 7: Instrumentalpraktischer Unterricht - Bläser / Oberstufenorchester in Heek
  • 2009: Die vier Tugenden - ein Geschenk des VAD
  • Inschrift am Frankebau
  • 1912: Dionysianum - Große Pause
  • SoR: Schule ohne Rassismus / Schule mit Courage
  • 2022: SV lädt die 5er ein!
  • 2000: Dionysianum - Kleihuesbau
  • 1906: Dionysianum - Frankebau
  • 2009: Gemeinsame Fahrt nach Rom zum 350. Jubiläum
  • 09. Mai 2022: Europatag am Dionysianum
  • 2022: Abiturentlassung
  • 2013: Abiturentlassfeier des Doppeljahrgangs G8/G9
  • Abiturientia 2022 - Mottotag "Anfangsbuchstaben" - sprich: Jeder sucht sich eine Verkleidung passend zum Anfangsbuchstaben des Vornamens!
  • 2021: Studienfahrten Q2 nach Freiburg, Trier und Sylt
  • 10. Januar 2019 (c) Nils Prior
  • 2017: Wandertag nach Münster
  • 2015: Gemeinsamer Wandertag nach Scheveningen
  • 2020: Musische Tage SII - Orchester und Chor - an der Landesakademie in Heek
  • 2019: Stufe 5 - Theatertag in OS
  • Abiturientia 2021 - Mottotag Nikolaus
  • Abiturientia 2020 - Mottotag Oktoberfest
  • Klassenfahrt nach Juist
  • Studienfahrt nach Brüssel zur EU / am Atomium
  • 1912: Kollegium mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • SV-Fahrt / SV-Seminar
  • 12. Februar 2020 Sonnenaufgang, (c) Jana Temke
  • Schülerorchester in St. Peter

Weitere Brandschutzhelfer ausgebildet

Ein Brand stellt für jede Schule eine ernste Gefährdung dar.

Die Verantwortung für die Kinder, die Beschäftigten, die Sicherung der Schule und die öffentliche Sicherheit erfordern eine angemessene Aufmerksamkeit für den Brandschutz.

Zum schulischen Brandschutz gehören eine regelmäßige Unterweisung aller Beschäftigten und eine Ausbildung von genügend Brandschutzhelfern und natürlich wiederholte, jährliche Feuerübungen (an- und unangekündigt) mit allen Kindern.

Zum Ausbildungsinhalt gehören neben den Grundzügen des vorbeugenden Brandschutzes Kenntnisse über die schulische Brandschutzorganisation, die Funktions- und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen, die Gefahren durch Brände sowie über das Verhalten im Brandfall. Zum Ausbildungsinhalt gehören auch praktische Übungen im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen.

Heute wurden weitere Kolleginnen und Kollegen des Dionysianums durch den B.A.D. zu Brandschutzhelfern ausgebildet. Insgesamt haben wir nun 20% Brandschutzhelfer und über 30% ausgebildete Ersthelfer im Kollegium.

Oliver Meer

 

Tags: Soziale Tat, soziales Handeln, Engagement und soziales Lernen am Dionysianum: Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage, SaM Schüler als Multiplikatoren

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine

Telefon: (0 59 71) 94 35 51 00
Telefax: (0 59 71) 94 35 51 28
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / beBPo eRV: http://www.rheine.de/bebpo