• Englandaustausch - Lake District
  • Gemeinsamer Wandertag nach MS 2017
  • Proben in Heek
  • Juist 2016

  • Abitur 2018
  • Kardinaltugenden
  • Klettern auf Borkum
  • Orchester Gymnasium Dionysianum
  • Die SV auf Norderney Nov 2017
  • Kollegium 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer
  • Englandaustausch - Lake District
  • Wandertag 2017 nach Münster
  • Proben an der Landesmusikschule Heek
  • Klassenfahrt nach Juist
  • Abiturentlassung 2018
  • Klassenfahrt nach Borkum
  • Schülerorchester in St. Peter
  • Abizeugnisübergabe
  • Scheveningen 2015
  • Rom 2009
  • SV-Fahrt
  • Kollegium um 1912 mit Geheimrat Dr. Anton Führer

Austausch - letzter Tag in Frankreich

Gestern war leider schon der letzte Tag des Frankreichaustauschs. Den Vormittag verbrachten wir zusammen mit allen Schülern aus Mauzé und Frontenay zusammen in unserer Partnerschule in Frontenay.

Nach einem gemeinsamen Frühstück konnten wir mit dem Projekttag zum Thema Jugendsprache beginnen, um viele neue Begriffe der französischen Jugend zu lernen. Danach gingen wir noch in die Kantine, um gemeinsam zu Mittag zu essen.

Am Nachmittag hatten wir Zeit, unsere Koffer zu packen und zudem noch mit den Gastfamilien kleinere Ausflüge zu unternehmen. Von manchen Familienmitgliedern mussten wir nun leider schon Abschied nehmen.

Abends ab 19.00 Uhr fand dann die Abschiedsparty statt. Die Stimmung war sehr gut, bis ein französischer Schüler stürzte und sich am Knie verletzte. Danach war die Stimmung nur schwer wieder aufzubauen und es flossen die ersten Tränen, da der Abschied nahte. Wir versuchten, trotzdem noch das Beste aus dem Abend zu machen. Als der Bus kam und wir unser Gepäck verstauten, war es Zeit, sich von unseren Austauschschülern zu verabschieden. Einige von uns erhielten zum Schluss noch nette Gastgeschenke als Erinnerung an einen unvergesslichen Austausch.

Bei unserer Rückkehr wurden wir heute um 13:15 Uhr an der Schule von unseren Eltern und Freunden in Empfang genommen, und wir waren uns alle einig, dass wir an einem Schüleraustausch teilgenommen haben, bei dem wir viele neue und interessante Erfahrungen machen durften und den wir jedem nur weiterempfehlen können.

Text: Antonia Richter
Fotos: S.Thieroff, K. Schulz-Bennecke

Tags: FREMDSPRACHEN, Austausche am Gymnasium Dionysianum Rheine - Fordern / fachliches Lernen

Gymnasium Dionysianum Rheine
Anton-Führer-Str. 2
48431 Rheine
Telefon: (0 59 71) 914 39 90
Telefax: (0 59 71) 914 39 99
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!